Schließen
Warenkorb (0)
Sie haben keine Artikel im Korb.
Filter

Der Manager30 mit EU (Typ C) AC Netzstecker

Der REDARC Manager30 ist ein hoch modernes 30 A Akku-Management-System mit Wechselstrom-, Gleichstrom- und Solareingängen für die Ladung und Pflege von Zusatzakkus. Das Gerät ist ideal für Freizeitfahrzeuge, Wohnmobile, Wohnwagen und Campinganhänger mit mehreren Akkubanken.

Artikelnummer: BMS1230S2-EU
$2,192.31 (AUD)
This product is temporarily unavailable.
Product Files

Der Manager30 ist ein komplettes Akku-Management-System für die Ladung von Zusatzakkus in Freizeit- und Wasserfahrzeugen. Das duale Akkusystem beinhaltet Wechselstrom-, Gleichstrom- und Solareingänge, um Zusatzakkus optimal laden zu können.

Der Manager30 ist auf einfachen Einbau ausgelegt und mit allen Fahrzeugen und Lichtmaschinensystemen kompatibel, auch Lichtmaschinen mit variabler Spannung.

Ob Sie Bleisäure-, Gel-, Kalzium-, AGM- oder Lithium-Eisenphosphat-Akkus laden – der Manager30 bietet Ihnen eine komplette DC-DC-Lösung für die Ladung und Pflege von Akkus. Ob Sie einen Zusatzakku aufladen oder mehrere – der Manager30 gewährleistet, dass diese stets vollständig geladen sind, damit Sie sich stets auf Ihre Stromversorgung verlassen können, wenn Sie während langer Reisen für die Annehmlichkeiten des mobilen Lebens auf Akkus angewiesen sind.

Der Manager30 vereint die Funktionen von sechs separaten Produkten und ist damit marktführend: er lädt während der Fahrt Zusatzakkus und dient als 240 V-Ladegerät, als Solarladeregler, Akku-Trennrelais sowie als Verbraucherabschaltung – und all das mit einem Remote-Akku-Monitor.

Ladung von Lithium-Akkus

Lithium-Akkus bieten im Verhältnis zu ihrer Größe und ihrem Gewicht höhere Speicherkapazität. Sie benötigen jedoch für ihre korrekte Funktion spezifische Ladebedingungen, und die Akkus selbst müssen mit einem integriertem Akku-Management-System ausgestattet sein. REDARC hat für den Manager30 ein Ladeprofil für genau diese integrierten Akkusysteme konzipiert.

Priorität für Ökostrom

Der Manager30 ist darauf ausgelegt, Ladung von mehreren Quellen gleichzeitig aufzunehmen und an Zusatzakkus abzugeben. Solange 12 V-Energie aus dem Solareingang verfügbar ist, wird diese genutzt, ehe der abgegebene Ladestrom gegebenenfalls aus einer anderen Netzquelle (falls verfügbar) oder der DC-Stromversorgung aus dem Fahrzeug ergänzt wird.

MPPT-Solarladeregler

Der integrierte MPPT-Solarladeregler (Maximum Power Point Tracking) im Manager30 stellt sicher, dass von Ihren mobilen Solarmodulen selbst bei schwachen Lichtbedingungen stets die größtmögliche Leistung gezogen wird.

Remote-Monitor

Dieser Monitor zeigt Informationen zum Zusatzakku und Ladezustand an. Sie können steuern, wie Ihr Akku geladen wird, und überwachen, von wo die Ladung stammt. Ein benutzerfreundliches grafisches Display zeigt Ihnen jederzeit alle relevanten Informationen an, damit Sie stets die Kontrolle behalten.

Merkmale

  • Mehrphasiges AC-DC-Akkuladegerät
  • Mehrphasiges DC-DC-Ladegerät
  • MPPT-Solarladeregler (Maximum Power Point Tracking)
  • Akku-Monitor
  • Duales Akku-Trennrelais
  • Steuerung der Verbraucherabschaltung
  • Extrem leiser Betrieb
  • Zum Laden von AGM-, Gel-, Kalzium-, VRLA-, Standard-Bleisäure- und LiFePO4-Akkus

Produkt-Flyer zu sehen, klicken Sie hier

Der Manager30 ist ein komplettes Akku-Management-System für die Ladung von Zusatzakkus in Freizeit- und Wasserfahrzeugen. Das duale Akkusystem beinhaltet Wechselstrom-, Gleichstrom- und Solareingänge, um Zusatzakkus optimal laden zu können.

Der Manager30 ist auf einfachen Einbau ausgelegt und mit allen Fahrzeugen und Lichtmaschinensystemen kompatibel, auch Lichtmaschinen mit variabler Spannung.

Ob Sie Bleisäure-, Gel-, Kalzium-, AGM- oder Lithium-Eisenphosphat-Akkus laden – der Manager30 bietet Ihnen eine komplette DC-DC-Lösung für die Ladung und Pflege von Akkus. Ob Sie einen Zusatzakku aufladen oder mehrere – der Manager30 gewährleistet, dass diese stets vollständig geladen sind, damit Sie sich stets auf Ihre Stromversorgung verlassen können, wenn Sie während langer Reisen für die Annehmlichkeiten des mobilen Lebens auf Akkus angewiesen sind.

Der Manager30 vereint die Funktionen von sechs separaten Produkten und ist damit marktführend: er lädt während der Fahrt Zusatzakkus und dient als 240 V-Ladegerät, als Solarladeregler, Akku-Trennrelais sowie als Verbraucherabschaltung – und all das mit einem Remote-Akku-Monitor.

Ladung von Lithium-Akkus

Lithium-Akkus bieten im Verhältnis zu ihrer Größe und ihrem Gewicht höhere Speicherkapazität. Sie benötigen jedoch für ihre korrekte Funktion spezifische Ladebedingungen, und die Akkus selbst müssen mit einem integriertem Akku-Management-System ausgestattet sein. REDARC hat für den Manager30 ein Ladeprofil für genau diese integrierten Akkusysteme konzipiert.

Priorität für Ökostrom

Der Manager30 ist darauf ausgelegt, Ladung von mehreren Quellen gleichzeitig aufzunehmen und an Zusatzakkus abzugeben. Solange 12 V-Energie aus dem Solareingang verfügbar ist, wird diese genutzt, ehe der abgegebene Ladestrom gegebenenfalls aus einer anderen Netzquelle (falls verfügbar) oder der DC-Stromversorgung aus dem Fahrzeug ergänzt wird.

MPPT-Solarladeregler

Der integrierte MPPT-Solarladeregler (Maximum Power Point Tracking) im Manager30 stellt sicher, dass von Ihren mobilen Solarmodulen selbst bei schwachen Lichtbedingungen stets die größtmögliche Leistung gezogen wird.

Remote-Monitor

Dieser Monitor zeigt Informationen zum Zusatzakku und Ladezustand an. Sie können steuern, wie Ihr Akku geladen wird, und überwachen, von wo die Ladung stammt. Ein benutzerfreundliches grafisches Display zeigt Ihnen jederzeit alle relevanten Informationen an, damit Sie stets die Kontrolle behalten.

Merkmale

  • Mehrphasiges AC-DC-Akkuladegerät
  • Mehrphasiges DC-DC-Ladegerät
  • MPPT-Solarladeregler (Maximum Power Point Tracking)
  • Akku-Monitor
  • Duales Akku-Trennrelais
  • Steuerung der Verbraucherabschaltung
  • Extrem leiser Betrieb
  • Zum Laden von AGM-, Gel-, Kalzium-, VRLA-, Standard-Bleisäure- und LiFePO4-Akkus

Produkt-Flyer zu sehen, klicken Sie hier

Tech advice

 

How to replace the BMS1230S2 charger with a BMS1230S3 charger

 

How to replace the BMS1230S2 sensor with a BMS1230S3 charger

 

 

Have questions about how to setup your remote monitor? Stuart at REDARC shows you how. 

 

How to manage your batteries with The Manager30 

 

 

 

Die Firma Hünerkopf aus Neunkirchen ist Redarcs neuer Vertriebspartner in Deutschland. In dem folgenden Video berichtet Mike Schlemmer, Techniker bei Hünerkopf, live vom Hünerkopf CMT 2017 Messestand in Stuttgart über die innovativen Redarc Batteriemanagementsysteme.

 

Produktspezifikation
Attribute name Attribute value
Ausgangsspannung 12VDC
Maximale Ladespannung 16.0V* (*Calcium setting in storage mode)
Kontinuierliche Ausgangsnennleistung 30A
Ausgabeleistung 520W
Strom der Eingangssicherung 40A
Strom der Ausgangssicherung 40A
Garantie 2 Jahre
Schutz Kurzschluss, Überspannung, Umpolung, Überlastung
DC-Eingangsspannungsbereich 240VAC / 9 - 32VDC
Länge (mm) 445
Breite (mm) 185
Höhe (mm) 79
Gewicht (kg) 5.5
AC Netzsteckertyp Type C (EU)
Typzulassung CE
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
*
*
Schlecht
Sehr gut
Produktspezifikation
Attribute name Attribute value
Ausgangsspannung 12VDC
Maximale Ladespannung 16.0V* (*Calcium setting in storage mode)
Kontinuierliche Ausgangsnennleistung 30A
Ausgabeleistung 520W
Strom der Eingangssicherung 40A
Strom der Ausgangssicherung 40A
Garantie 2 Jahre
Schutz Kurzschluss, Überspannung, Umpolung, Überlastung
DC-Eingangsspannungsbereich 240VAC / 9 - 32VDC
Länge (mm) 445
Breite (mm) 185
Höhe (mm) 79
Gewicht (kg) 5.5
AC Netzsteckertyp Type C (EU)
Typzulassung CE